BP-Tage

TKS-Veranstaltung – Februar 2018

Auch im Schuljahr 2017/2018 gelang es in Zusammenarbeit mit dem Tiroler Kulturservice eine Veranstaltung der besonderen Art an der NMS Lienz-Nord anzubieten.

Mit Spannung warteten die SchülerInnen der 4a-Klasse den Workshop zur
Thematik „Comic zeichnen“
.

In diese Kunst führte sie Herr Christoph Pirker ein, der folgende Schwerpunkte setzte:

- kurze Vorstellung der Person:
Schon als Kind begeistert vom Comiczeichnen Ausbildung und Wirken als Autor („Mazehopper“)
Das war im Zusammenhang mit Berufsorientierung für die SchülerInnen der 8.Schulstufe interessant
- Sprache der Werbung
- MediendesignComic als Medium mit unbegrenzten Möglichkeiten
- Emojis
- Klärung des Begriffes „KAWAII“
- Einzelarbeit zum Thema „character design“

Im zweiten Teil des Workshops erarbeiteten die Schüler gemeinsam mit dem Referenten eine kurze Abenteuergeschichte in 10 bis 15 Bildern unter Verwendung der für Comics typischen Merkmale.

- Die Schüler waren von dieser UE sehr angetan und arbeiteten mit viel Freude mit.
- Die Ergebnisse sprechen für sich. (Siehe Fotos!)

Klick dich ein!

Zu den Fotos